News & Infos Scherversagen
Scherversagen im Boden (Lockergestein) kann verheerende Folgen haben.
News & Infos Rechenmodell
Fortschreitender Festigkeitsverlust entlang von Scherflächen und Scherbändern muss im Rechenmodell erfasst werden.
DeutschEnglish
IGT - Consultung Engineers: Startseite
Unternehmen Leistungen  Projekte   Forschung & Entwicklung
Home
Adaptive Fixed Crack Model
Das "Adaptive Fixed Crack Model" wurde von Weihe und Ohmenhäuse entwickelt und bietet:

  • Mode I (Zugversagen) und Mode II (Schubversagen) können erfasst werden
  • Realistisches Modellieren von Scherbändern
  • Die Form der Setzungsmulde stimmt gut mit der Wirklichkeit überein
  • Effiziente Implementierung (konsistente Tangentenmaterialmatrix) erlaubt kurze Rechenzeiten

copyright 2010 KontaktImpressumSupportKARRIERE